Die Preispsychologie mit Preis-Absatz-Funktion, Preis-Qualitätsfunktion, Preiswahrnehmung und Sonderangebot

Die Preispolitik ist, neben der Produktpolitik, das für die Kunden offensichtlichste Merkmal. Preise legen den Wert für ein Produkt fest und können den Kunden darüber informieren, wie nützlich es ist. Der Preis hat also zwei Funktionen, eine Nutzen- und Informationsfunktion. (Mittelstaedt, 2019) Durch die Sichtweise der Psychologie auf die Preise entstanden einige wichtige Begriffe der … Die Preispsychologie mit Preis-Absatz-Funktion, Preis-Qualitätsfunktion, Preiswahrnehmung und Sonderangebot weiterlesen